Ultraschalluntersuchungen

Mit Ultraschall lassen sich gut innere Organe und Weichteilstrukturen beurteilen. Luft stört jedoch die Ultraschalluntersuchung erheblich. Daher sind lufthaltige Organe wie Lunge oder Darm nicht oder nur sehr eingeschränkt beurteilbar. Es ist auch das Auftragen eines Gels auf die Haut erforderlich, um einen direkten Kontakt zwischen Schallkopf und Körper (ohne Luft dazwischen) zu ermöglichen. Die Ultraschalluntersuchung ist eine rasch verfügbare und nebenwirkungsfreie Methode  ohne Strahlenbelastung.

 

Für die mit * gekennzeichneten Untersuchungen bitten wir zur besseren Planbarkeit um vorherige Teminvereinbarung. Diese Untersuchungen können etwas länger dauern und benötigen manchmal ein Gerät, das nur in einem bestimmten Raum zur Verfügung steht.

 

Bauchorgane

Wir führen Ultraschalluntersuchungen der Bauchorgane durch. Hierbei lassen sich im Oberbauch Leber, Gallenblase, Nieren, Milz, Bauchspeicheldrüse und große Bauchgefäße beurteilen. Im Unterbauch können Aussagen bzgl. Blase, Gebärmutter, Eierstöcken und Prostata getroffen werden.


Bitte beachten Sie: Die aussagekräftigsten Ergebnisse beim Ultrachall des Bauchraumes erhält man, wenn die/der Untersuchte nüchtern ist, zumindest aber nichts Blähendes gegessen hat.

Schilddrüse

Bei der Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse achtet man auf die Größe und die Struktur des Organs. Desweiteren können evtl. vorhandene Knoten oder Zysten beurteilt und ausgemessen werden.

Halsgefäße *

Bei der Ultraschalluntersuchung der Halsgefäße achten wir auf die Struktur der Gefäßwand. Wir messen die Dicke der Gefäßwand und sehen nach, ob irgendwelche Verkalkungen (Plaques) zu sehen sind. Ergänzend kann bisweilen noch eine Strömungsmessung erforderlich werden.

Venen *

Bei der Ultraschalluntersuchung der Venen achtet man auf die Größe und Struktur der Venen. Wichtig kann es sein, Gefäßverschlüsse (sog. Thromben) zu erkennen. Bei Strömungsmessungen können sich ebenfalls Hinweise auf eine Thrombose oder auf die Ursache von Stauungsbeschwerden in den Beinen ergeben.

Hier finden Sie uns

Arztpraxis Marquardt

Alte Schulstr. 1

87466 Oy-Mittelberg

Kontakt

 

Rufen Sie einfach an unter

 08366 1301

 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sprechzeiten

Mo-Fr
  08:00-12:00 Uhr
Mo,
Do,
Fr
 

15:00-18:00 Uhr

Di
 

 

18:00-20:00 Uhr

 

und nach Vereinbarung

 

Patienteninformation - unser Flyer
folder-für-web.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Arztpraxis Marquardt